Sitemap

.

News & Events

Aug
26
Fr
Kick-Off Workshop 3D-Drucktechnologie @ Industriesalon Schöneweide
Aug 26 um 10:00 – 16:00
Kick-Off Workshop 3D-Drucktechnologie @ Industriesalon Schöneweide | Berlin | Berlin | Deutschland

 

Der Verband für 3D-Drucktechnologie lädt vier Monate nach seiner Gründung zum ersten Workshop „Miteinander reden, Schwerpunkte setzen, Strategie abstimmen“ein. Die Veranstaltung richtet sich an Verbandsmitglieder, Unternehmen die es werden möchten und interessierte Gäste. Der Verband hat einen branchenübergreifenden Anspruch und: wer früh einsteigt, kann mitdiskutieren und mitgestalten.

Programm
10.00 Uhr Check-in
10.35 Uhr Begrüßung durch den Vorsitzenden Dr. Justus Bobke
10.45 Uhr Ethik-Dialog: Manfred Ostermeier, CEO botspot GmbH und Henning Finck, Vorsitzender des
Verbandsbeirats im Gespräch
11.15 Uhr Diskussionsrunde mit allen Teilnehmern per Whatsapp-Meldung,
Moderation: Manfred Ostermeier, CEO botspot GmbH und Verbandsbeirat
12.30 Uhr Mittagsimbiss und „Meet & Greet“ – Parallel dazu findet ein Pressegespräch statt
13.30 Uhr Beginn der Arbeitsgruppen

Parallele Arbeitsgruppen:
1. Finanzierungsmöglichkeiten von 3D-Drucktechnologie, N.N.
2. Alles was Recht ist – rechtliche Fragen zur 3D-Druck-Technologie, Dr. Markus Wiedemann,
Zirngibl Langwieser Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Vorstandsmitglied
3. Innovation, Design und Kunst, Christoph Völcker, Geschäftsführer 3D Pioneers Challenge
(angefragt)
4. Sicherheitsaspekte, Manfred Ostermeier, CEO botspot GmbH
5. Kommunikation zwischen Wunsch und Wirklichkeit – Impuls von Sylvia Monsheimer, Director Evonic, Verbandsbeirätin; Moderation: Bonny Widmeyer, Geschäftsführerin fkK
freie kreative Kammer und Gründungsmitglied
6. Chancen für Bildung, Frank Schäflein, Senior Sales and Applications Engineer, Stratasys

14.30 Uhr Berichte aus den Arbeitsgruppen
15.30 Uhr Zusammenfassung aus Sicht des Verbands, Peter M. Scholz, stv. Vorsitzender und
Udo Sonnenberg, Geschäftsführer Verband 3DDruck

Die Veranstaltung findet ohne Sponsoring statt. Darum wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben. Für
Mitglieder kann der Teilnehmerbeitrag auf Wunsch auf den Jahresbeitrag angerechnet werden.
Tagungsbeitrag für Unternehmen (2 Plätze) 250,- €, für natürliche Personen 50,- €

Kontakt
Dr. Markus Wiedemann
Verband 3DDruck e.V. (i.G.)
Schiffbauerdamm 8, 10117 Berlin
Tel.: +49 30 202 158 05
Email: markus.wiedemann@verband3ddruck.berlin
www.verband3ddruck.berlin
www.twitter.com/Verband3D
www.facebook.com/Verband3D

BERLIN SCHÖNEWEIDE

 

Wo Ideen optimal reifen und Unternehmen erfolgreich wachsen

Berlin Schöneweide – einst Elektropolis (Stadt der Elektrizität) genannt – entwickelt sich immer mehr zu einem Wissenschafts- und Technologiestandort. Das kreative Klima direkt an der Spree schätzen leistungsstarke und weltweit erfolgreiche Unternehmen. Mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) haben sie eine der führenden Hochschulen Deutschlands im Bereich der Lehre und Forschung als Kooperationspartner in unmittelbarer Nähe.

Mit den vorhandenen Stärken und Potenzialen wird sich Schöneweide zukünftig auch im überregionalen Kontext als innovativer Standort im Berliner Südosten positionieren. Das Regionalmanagement Schöneweide begleitet und unterstützt gemeinsam mit den Immobilieneigentümern die Entwicklung des Gebiets und die Ansiedlung von Unternehmen.

4.000.000 qm

Fläche für alle, die ihre Visionen verwirklichen wollen

12459 Berlin ist die erste Adresse für Unternehmer und Gründer. Berlin Schöneweide gehört mit dem Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof und dem Innovationspark Wuhlheide zur aufstrebenden Technologieregion Südost.

Kontaktieren Sie uns bei Interesse an einer Ansiedlung in Berlin Schöneweide. Wir sind gerne dabei behilflich.

Schöneweide verbindet Wissenschaft und Wirtschaft. An der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) studieren über 13.000 junge Menschen, ca. 9.000 davon am Standort Schöneweide.

Kunst- & Kreativwirtschaft

Kunst- & Kreativwirtschaft

Ausstellungen, offene Ateliers, Konzerte, Performances, Live Street Art, Modenschauen, temporäre Ladengalerien, Lesungen und Führungen ziehen Kunstfreunde und Kulturliebhaber an.

Sie suchen eine Miet- oder Kauffläche in Berlin Schöneweide?

 

Zum Anfrageformular