Sitemap

Tag des offenen Denkmals auch in Schöneweide

Tag des offenen Denkmals auch in Schöneweide

Wann:
September 10, 2016 um 9:00 – September 11, 2016 um 10:33
2016-09-10T09:00:00+02:00
2016-09-11T10:33:00+02:00
Tag des offenen Denkmals auch in Schöneweide

Zum Tag des offenen Denkmals 2016 werden zwei Tage lang Gebäude und Denkmäler geöffnet, die teilweise sonst gar nicht zugänglich sind. 
Mit über 325 Denkmalen und über 1.000 Programmpunkten bietet Berlin mehr Entdeckungen zum Tag des offenen Denkmals als jede andere Stadt in Deutschland.

Volles Programm im Industriesalon Schöneweide

Auch der Industriesalon Schöneweide hat sich zu diesem Anlass etwas einfallen lassen und öffnet die Pforten der historischen AEG-Kantine des Kabelwerks Oberspree (KWO). Sie steht für die Sozialpolitik der AEG. 1899-1900 errichtet befindet sie sich seit der Wende im Dornröschenschlaf. Ursprünglich im Stile einer Landhausvilla erbaut, wurde die Fassade 1925 modernisiert. Im Inneren ist der historische AEG-Speisesaal jedoch noch erkennbar und die alte Holzdecke mit den kunstvoll geschnitzten Konsolen und Balkenköpfen ist glücklicherweise erhalten geblieben. Der Industriesalon Schöneweide will das Gebäude retten und eine neue Nutzung als ein “lebendiges Museum” möglich machen.

Zusätzlich können Sie noch an der gänzlich kostenfreien, exklusiven Mathilde-Rathenau-Tour teilnehmen, um die authentischen Orte der Sozialpolitik der AEG in Schöneweide zu erleben. Diese starten um 14:30 und um 16:30. Treffpunkt ist die historische AEG Kantine in der Wilhelminenhofstraße 76-7

Weiterhin gibt es die Möglichkeit, die Ausstellung “Eidesstattliche Verleumdung” direkt im Industriesalon zu besichtigen. Dort findet die Präsentation des “interaktiven Parcours” durch das bewegte Leben des Schriftstellers und Widerstandskämpfers Gustav Regler durch die Autorin und Regisseurin Miriam Sachs statt. Der Industriesalon verwandelt sich dabei in ein “multimediales Minenfeld”.

Wo?
Industriesalon Schöneweide: Reinbeckstr. 9, 12459 Berlin & Historische AEG-Kantine: Wilhelminenhofstr. 76-77, 12459 Berlin

Bei Nachfragen erreiche Sie den Industriesalon
per Telefon: (030) 53 00 70 42
per E-Mail: info@industriesalon.de

Weiter Informationen finden sie unter www.industriesalon.de