Sitemap

Informationsveranstaltung zur Kooperationsplattform „marktreif.berlin“ der IHK Berlin am 23. April 2015

Informationsveranstaltung zur Kooperationsplattform „marktreif.berlin“ der IHK Berlin am 23. April 2015

marktreif.berlin trifft die HTW Berlin und InnovationsWerkstatt Schöneweide

Nachhaltiger Unternehmenserfolg stellt sich ein, wenn Trends und Marktveränderungen frühzeitig erkannt und die Chancen im eigenen Unternehmen genutzt werden. Allerdings ist die große Dynamik des technologischen Fortschritts allgegenwärtig und das macht es den Unternehmen nicht immer leicht, alle Möglichkeiten umfassend zu erkennen und zielorientiert einzusetzen. Vielfach erprobt, können Kooperationen zwischen Hochschule und Unternehmen dabei helfen, aktuelle Firmen-Fragestellungen mit dem neusten Stand der wissenschaftlichen Forschung zu verbinden.

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft lädt gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer zu Berlin
und dem Regionalmanagement Berlin Schöneweide dazu ein,
Möglichkeiten und Best Practices für Wissenschaftskooperationen kennenzulernen:

Donnerstag, 23. April 2015
HTW Berlin │ Campus Wilhelminenhof │ Gebäude H | Raum 001
Wilhelminenhof Straße 75A │ 12459 Berlin

Anmeldung bis 20.04.2015 bitte direkt bei marktreif.berlin >>

Vorgestellt wird die neue Kooperationsplattform der IHK Berlin „marktreif.berlin“, die gezielt und branchenübergreifend Angebote aus der Wissenschaft mit Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkten von Unternehmen vernetzt.

Außerdem zeigen die HTW Berlin und die InnovationsWerkstatt Schöneweide wie in konkreten Projekten und Formaten Hochschule und Wirtschaft  erfolgreich und anwendungsnah zusammenarbeiten.

>>> Details zur Innovationswerkstatt auf www.innovationswerkstatt-sw.de <<<

Bitte Bilder anzeigen

Programm
Moderation: Dr. Petra König

17.00 Uhr:  Begrüßung
Dr. Petra König, Bereichsleiterin Innovation, IHK Berlin und
Prof. Dr. Matthias Knaut, Vizepräsident für Forschung, HTW Berlin

17.05 Uhr:  marktreif.berlin
Dr. Petra König, Bereichsleiterin Innovation, IHK Berlin

17.20 Uhr:  Schöneweide verbindet Wirtschaft und Wissenschaft
Thomas Niemeyer, Leiter Regionalmanagement Berlin Schöneweide und
Prof. Dr. Matthias Knaut, Vizepräsident für Forschung, HTW Berlin

18.05 Uhr:  InnovationsWerkstatt Schöneweide: Information und Erfahrungsbericht
Daniela Lange, Projektmanagerin Regionalmanagement Berlin Schöneweide

18.20 Uhr:  Im Gespräch mit Best-Practices der Kooperation
Beispiele für Kooperationen zwischen HTW Berlin und Wirtschaft
– Gebäudeleit- und Informationstechnik, Prof. Dr.-Ing. habil. Birgit Müller
– IKT-Unterstützung des Energiemanagement und der Ressourceneffizienz, Prof. Dr. Volker Wohlgemuth
– Flächenbasiertes Geodatenmanagement, Prof. Dr.-Ing. Markus Krämer

19.00 Uhr:  Get-together

Die Veranstaltung findet auf dem Campus Wilhelminenhof der HTW Berlin im Gebäude H direkt an der Spree statt. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.