Sitemap

Zukunftsorte@BerlinScienceWeek

Erleben Sie schon heute die Innovationen von morgen: Wie kann ein Enzym Plastikmüll zersetzen? Wie sparen intelligente Laternen unsere Zeit? Wie schütze ich meine Gelenke bei voller Bewegungsfreiheit? Wie hilft eine Wetterstation bei automatischer Gebäudesteuerung? Wie funktioniert induktives Laden von E-Autos? Antworten auf diese Fragen finden Sie schon heute – an den 11 Berliner Zukunftsorten.

Zukunftsorte@BerlinScienceWeek

 

Erleben Sie schon heute die Innovationen von morgen: Wie kann ein Enzym Plastikmüll zersetzen? Wie sparen intelligente Laternen unsere Zeit? Wie schütze ich meine Gelenke bei voller Bewegungsfreiheit? Wie hilft eine Wetterstation bei automatischer Gebäudesteuerung? Wie funktioniert induktives Laden von E-Autos? Antworten auf diese Fragen finden Sie schon heute – an den 11 Berliner Zukunftsorten, zu denen auch der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Berlin Schöneweide zählt.

Am 07. November 2019 präsentieren sich ab 14 Uhr die Zukunftsorte im Henry-Ford-Bau der FU Berlin.

Kommen Sie ins Gespräch mit Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen. Tauchen Sie ein in unsere Zukunft und die Möglichkeiten, wie wir sie gestalten können. Es erwartet Sie ein spannender Vortrag über das Leben und Arbeiten von Morgen. Lernen Sie die Produkte von morgen kennen und entscheiden Sie zum Schluss im Rahmen eines Science Slams über die beste wissenschaftliche Idee: allgemeinverständlich und kurzweilig vorgestellt. Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

 

Anmeldung unter: https://zukunftsorte.berlin/veranstaltungen/berlin-science-week-2019/